Herzlich willkommen bei 
 

Traces of Gold.
 

Wir sind eine kleine Liebhaberzucht im schönen Breisgau.
Seit 1999 leben wir in einem ruhigen Ort im schönen Breisgau,

umgeben von Feldern und Wäldern.

Bereits im Alter von 20 Jahren kam in mir der Wunsch auf,

eine eigene Zucht zu haben, 
jedoch war damals die Zeit noch nicht reif dafür. 

Es folgten 6 wunderbare Kinder, auf die ich sehr stolz bin.
Da meine Tochter Jessica ebenfalls so vernarrt in unsere Hunde ist, 
war der Traum des Züchtens 2017 gekommen. 
Mein Mann

steht voll dahinter und unterstützt uns wo immer es nötig ist.

 

 Mein Mann und ich genießen mit unseren 6 Kindern unser Landleben.
Unsere Hunde können sich  im Haus überall frei bewegen und 
auf unserem Grundstück nach Herzenslust austoben. 
Direkt hinter unserem Haus beginnen die Felder und Wälder, wovon unsere Hunde sehr profitieren.

 


Alle unsere Welpen wachsen mit Kindern im Haus und Garten auf und sind bestens sozialisiert.
Wir legen großen Wert darauf, unsere zukünftigen Welpenkäufer bereits vor dem Kauf kennenzulernen, um Ihnen dann bei gegenseitiger Sympathie den für Sie am besten geeigneten Welpen empfehlen zu können.


Unsere Prioritäten in unserer Zucht sind

erbgesunde Golden Retriever mit ihren retrievertypischen Eigenschaften, 
einem wesensfesten Gemüt und das „Will to please“ dieser Rasse zu züchten. 
Deshalb achten wir auf eine sorgfältig verantwortungsvoll ausgesuchte Verpaarung. 

 


Der gefestigte Charakter der Goldies zeichnet sich aus durch ihre stetige Freundlichkeit den Menschen, 
ihren Artgenossen und anderen Tieren gegenüber, sowie ihrem liebenswürdigen und zutraulichen Wesen. 


Das Ziel unserer Zucht ist der gesunde, gut sozialisierte, sanftmütige und freundliche Golden Retriever als idealer Familienhund.

Zumeist wird er als reiner Familien- und Begleithund gehalten.
Durch seine Menschenfreundlichkeit eignet sich ein Golden Retriever hervorragend zum Familienhund, 
der sich auch in einem Menschenrudel mit Kindern sehr wohlfühlt. 

Er ist sehr liebenswert und sanftmütig.
Für eine reine oder vorwiegende Zwingerhaltung ist er in keinem Fall geeignet, denn sein sensibler Charakter würde durch die Isolation von seiner Familie leiden. Verhaltensauffälligkeiten wären vorprogrammiert.


Wenn sie ganztägig berufstätig sind und sonst kein Familienmitglied zuhause ist, ist ein Golden Retriever für Sie nicht geeignet.

Der Goldie liebt das Wasser in jeder Form, keine Pfütze ist ihm zu klein oder zu matschig. 
Auch bei Regen im Freien zu sein stört ihn nicht.
Er ist ein bewegungsfreudiger Hund. Seine Intelligenz möchte gefordert werden, was bei Spaziergängen durch kleine Apportierübungen oder Suchspiele leicht eingebaut werden kann.


Der Golden Retriever hat eine Lebenserwartung zwischen 12 und 14 Jahren. Es gibt aber auch wenige, die älter wurden. Der Golden Retriever ist ein sehr robuster Hund und hart im nehmen.
Das Risiko verschiedener Erbkrankheiten wie Hüftgelenksdysplasie (HD), Ellenbogendysplasie (ED), Hereditären Katarakt (HC), Progressive Retina Atrophy (PRA) usw. wird durch gezielte Zuchtauslese und strenge Zuchtzulassungsvoraussetzungen reduziert.

14.jpg
Traces of Gold Logo vertikal 001.png